I&L Biosystems Logo

COMPACT Hefemonitor

Hersteller: Aber Instruments Ltd.

„Aber Instruments hat die nächste Generation von Einkanal-Hefemonitoren des Typs ‚COMPACT‘ im Markt eingeführt. Der COMPACT wurde für Brauereien entwickelt, die optimale Kontrolle für Hefedosage und Hefeernte sowie gleichzeitig geringe Kosten, Kompaktheit und einfache Handhabung fordern.“

Der Hefemonitor von Aber Instruments ist heute anerkanntermaßen das genaueste und zuverlässigste Gerät zur Messung der Lebendzellkonzentration, denn die verwendete Impedanztechnologie ermöglicht es beispielsweise großen Brauereigruppen wie AB InBev, SAB Miller, Heineken, Suntory und Diageo, wesentlich konsistentere Gärverläufe zu erzielen.

Der neue Hefemonitor COMPACT kann direkt mit einem Touch v-350 Transmitter für Kalibrierung und Einstellungen kommunizieren. Hefekonzentration und Leitfähigkeit stehen an 4?20mA Ausgängen zur Verfügung.

Der COMPACT kann bis zu 20 verschiedene Hefestämme verarbeiten und ist, im Vergleich zu älteren Modellen, einfacher zu kalibrieren.

Der COMPACT wurde entwickelt, um in Echtzeit Lebendhefekonzentrationen mit bis bis 70% Feststoffanteil (bis 10 Mrd. Zellen/ml) zu messen. Das System ist nahezu wartungsfrei und hat austauschbare Platin­elektroden, die durch ihr Design und Material höchste Hygiene­anforderungen optimal erfüllen. Sie können im Routinebetrieb über CIP oder Dampfsterilisation gereinigt werden.

Brauer können zwischen zwei COMPACT Versionen wählen:

COMPACT Hefemonitor Modell 410P

Der COMPACT 410P passt in ein Standard Varivent-Gehäuse. Das robuste Gerät ist komplett in einem IP67 Edelstahlgehäuse unter­gebracht. Über eine Bypass-Leitung kann das Modell 410P in einem Gärtank oder Propagator installiert werden.

Ideal für Brauereien jeder Größe, wenn in-line die Lebendhefekonzentration in Echtzeit gemessen werden soll.

COMPACT „Adapt“ Hefemonitor Modell 410PV

Der COMPACT „Adapt“ ist mit einer Sonde ausgestattet, die entweder in einem Varivent-Gehäuse oder in einem typischen Anschlussport eines Gärtanks oder Propagators installiert wird.
Anders als beim Modell 410P, bei dem die Robustheit und Stabiltät Hauptmerkmale sind, steht hier die Flexibilität für unterschiedlichste Anwendungen im Vordergrund. Ebenfalls mit einem IP67 Gehäuse ausge­stattet, lassen sich Sonden mit einem Durchmesser von 12mm oder 25mm verwenden.

Ideale Lösung für kleine Brauereien. Ebenfalls gut geeignet für Gärtanks und Propagatoren in Forschungslabors sowie große Gärtanks.

Ansprechpartner

Dr. Thomas Höver
Telefon:+49 2223 9192 134
  1. Produktinfos anfordern

  2. *Pflichtfelder
Seite drucken