I&L Biosystems Logo

HoloMonitor M4

Der HoloMonitor™ M4 ist ein nicht-invasives Lebendzell-Mikroskop und Zellanalysegerät, ideal für Langzeit time-lapse Aufnahmen und Zell-Tracking, Inkubator-geeignet.

Hersteller: Phase Holographic Imaging

 

 

 

  • 2D/3D-Bilder und Videos von Zellen durch holographische Aufnahmen, ohne Z-stack
  • Nicht-invasive Zellanalysen direkt im Zellkulturgefäß ohne eine Färbung, Markierung oder Ernte der Zellen
  • keine Phototoxizität
  • Für die tägliche Routine und für High-End Anwendungen mit adhärenten Zellen (Monolayern) geeignet

    • Zellzählung, Konfluenz
    • Zellmorphologische Analysen auf Einzelzellebene (Volumen, Dicke, Fläche, Exzentrizität, Rauheit etc.)
    • Langzeit Time-lapse Aufnahmen
    • Zell-Tracking, räumlich und morphologisch

  • Fixierte Stage oder optionale, manuelle oder motorisierte XY-Stage
  • Inklusive Akquisitions- und Zellanalyse-Software
  • Inkubator-geeignet
  • Kompakte Größe (25x16x18cm, 2,5kg)

Die Technologie des HoloMonitor M4 basiert auf Digitaler Holographischer Mikroskopie, die viele Vorteile gegenüber der traditionellen Lichtmikroskopie bietet. Zur Analyse von Zellen ist weder Anfärben noch Ernte notwendig, so dass die 3D-Holographie direkt im Standardzellkulturgefäß stattfinden kann. Der M4 kann als Tischgerät, aber auch durch seine geringe Größe direkt im Zellinkubator verwendet werden, so dass hervorragend Langzeit Time-lapse Aufnahmen bei konstanten optimalen Zellkulturbedingungen durchgeführt werden können. Die optionale Motorisierung des Tisches ermöglicht zudem das Abscannen großer Probenareale. Analysebeispiele sind Zelldifferenzierung, Zellmigration und Apoptose- oder Nekrose-Vorgänge. Die einfach zu bedienende Software ermöglicht neben komplexen zellmorphologische Analysen auf Einzelzellebene auch praktische Funktionen wie Zellzahl- und Konfluenzbestimmung.

Ansprechpartner

Dr. David Walrafen
Telefon:+49 2223 9192 132
  1. Produktinfos anfordern

  2. *Pflichtfelder
Seite drucken