I&L Biosystems Logo

One Shot

Hochdruckzellaufschluss für Mikrovolumen

Hersteller: Constant Systems Ltd.

 

Das Tischmodell One-shot von Constant Systems homogenisiert Zellsuspensionen nach dem Prinzip der Hochdruckentspannung (bekannt als French-Press-Prinzip). In einem frei wählbaren Druckbereich bis 2700 bar werden alle Arten von Zellsuspensionen, Pellets und feuchte Gewebe verarbeitet: Bakterien, Hefen, Algen, tierische und Insekten-Zellen, Pilze usw.. Dieses Modell ist für kleine Probenvolumen in der Forschung und Analytik konzipiert.

 

  • Definierte Bedingungen: Kontrollierter Druckaufbau und Erhaltung durch patentierte Hydraulik
  • Probenvolumen pro Aufschluss: 1 – 8 ml
  • Totvolumen: 500 µl
  • Produktkühlung durch vorgekühlte, massive Stahlbauteile
  • Gute Verwendung in Kühlräumen (T>0°C)
  • Robuste Technologie mit geringem Wartungsaufwand

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Dr. David Walrafen
Telefon:+49 2223 9192 132
  1. Produktinfos anfordern

  2. *Pflichtfelder
Seite drucken