I&L Biosystems Logo

Poly Stainer

Polystainer Färbeautomat für Proben auf Objektträgern

Hersteller: IUL Instruments S. A.

Der POLY STAINER Färbeautomat dient zum Anfärben von Probenmaterial auf Objektträgern. Übliche Färbemethoden sind zum Beispiel die Gram- oder die May Grünwald-Färbung etc. Aber auch andere beliebige Färbemethoden können in den 10 zur Verfügung stehenden Programmplätzen hinterlegt werden. Bis zu 20 Objektträger können in maximal 4 Färbelösungen in einem Durchgang bearbeitet werden. Die Behälter für die Färbelösungen sind auswechselbar und werden mit Verschlussdeckel geliefert. Die Zeiten, wie lange die Proben bewegt oder ruhend in der Färbelösung bleiben sollen sowie die Abtropfzeit über dem Behälter sind frei programmierbar. Zum Abspülen der Proben wird das integrierte Wasserbad (erste Position rechts) verwendet. Die Abspülzeit und wann Frischwasser zugeführt werden soll, kann ebenfalls programmiert werden. Noch bessere Abspülergebnisse erreicht man dadurch, dass das Spülwasser anstatt mit dem Überlauf mit einer zusätzlichen Pumpe (optional) entfernt wird. Das Trocknen der Objektträger erfolgt in einer neben dem Wasserbad befindlichen Heißluftkammer (zweite Position rechts). Die Färbebank POLYSTAINER ist sehr einfach zu bedienen und voll automatisiert. Zur Reinigung kann der gesamte Edelstahlbehälter, der das Wasserbad, die Trockenkammer und die Färbelösungsbehälter beinhaltet, entnommen werden. Färbeaufgaben werden in reproduzierbarer Qualität und minimalem Benutzereingriff erledigt.

Ansprechpartner

Sabine Damnitz
Telefon:+49 2223 9192 135
  1. Produktinfos anfordern

  2. *Pflichtfelder
Seite drucken